Frau aus Ukraine kaufen aus dem Katalog: Seriöse Partnervermittlung

Es gibt viele Missverständnisse darüber, wie die „Frau aus Ukraine kaufen“-Industrie arbeitet und die Kosten.




Es scheint, viele Leute haben diese Idee in ihrem Kopf, dass Sie sich einfach auf einer Website mit einem Katalog voll von Frauen aus Ukraine, die schönsten Mädchen auswählen, etwas Geld bezahlen und schon sitz sie im ersten Flieger.

Es funktioniert nicht so 🙂

Und wenn Sie nicht ein Sklavenhändler sind gibt es keine Möglichkeit zum Kauf einer Frau.

In der Tat kam der Begriff „Frauen aus dem Katalog“, weil damals der primäre Kommunikationsmittel Briefe über die Post waren, über die Frauen vermittelt wurden … aber nicht als tatsächlichen Versandhandel Service zum Ukrainerin heiraten. Du musst sie noch mit mehr als einem Scheck gewinnen.

(Jedoch gibt es betrügerische Firmen dort draussen, die auf diesen Missverständnissen aufbauen und $ 1.800 aufwärts verlangen, um ein Mitglied zu werden.Fallen Sie nicht für diesen Betrug herein. Seriöse Agenturen lassen Sie kostenlos Profile ansehen und Sie müssen nur zahlen, wenn Sie eine Frau kontaktieren wollen

In diesen Tagen ist die „Versandhandel Braut“ -Industrie eher das traditionelle Online-Dating.




  1. Starten Sie Ihre Suche bei einer renommierten Agentur wie Elena, die Tausende von einzelnen ukrainischen Mädchen, die für die Liebe suchen gelistet hat. Kosten: Frei.
  2. Wenn Sie ein paar Profile gefunden haben, die Sie mögen, dann kann man sich auf der Website registrieren, um mehr Informationen zu erhalten. Kosten: KOSTENLOS.
  3. Sobald Sie einige Mädchen gefunden haben, ist der nächste Schritt eine Mitgliedschaft auszuwählen, der Ihnen Zugriff auf vollständige Kontaktdaten wie E-Mail, Telefon, Skype und Postanschrift gewährt. Kosten: Ca $ 16,50 pro Monat.
  4. Hüten Sie sich vor Unternehmen, die PER KONTAT Kosten erheben. Sie zwingen Sie über ihre private Website zu kommunizieren, ohne die persönlichen Kontaktdaten des Mädchens aufzudecken, oder um obligatorische Übersetzungskosten zu erheben aufrechtzuerhalten, da sich diese Kosten schnell addieren können.
  5. Entwickeln Sie Ihre Beziehung per E-Mail, Chatts am Telefon, Videokonferenzen auf Skype, und der Austausch von Fotos. Das alles kostet nichts und lässt Sie eine starke Beziehung entwickeln. Kosten: KOSTENLOS.
  6. An einem gewissen Punkt werden Sie ein persönlich zu treffen wollen, um Ihre Beziehung auf die nächste Ebene zu heben. Je nachdem, wo Sie sich auf der Erde befinden kann ein FLugticker oder eine AUtofahrt zum Treffen 100 bis 1000 $ kosten. In den meisten Fällen, wenn Sie eine starke Beziehung entwickelt haben, müssen Sie dies nur einmal tun! Kosten: ~ $ 100 – $ 1500
  7. Schließlich, wenn Sie jemanden Besonderen gefunden haben, müssen Sie ein Visa und ein Flugticket für sie arrangieren. Dies ist der teuerste Schritt, aber dieser geschieht nur, wenn Sie das Mädchen Ihrer Träume gefunden haben und entscheiden, dass Sie heiraten wollen. Kosten: ~ $ 3500

Wenn Sie diese Kosten damit vergleichen, wie viel die meisten Jungs am Ende im laufe der Jahre traditionellen Datings ausgegeben haben – Essen gehen, Kino, Blumen und Geschenke etc. – und alles ohne eine geeignete Frau gefunden zu haben. Dann werden Sie wahrscheinlich finden, es ist nicht teurer, ein schöne Russin zu finden, als ein Mädchen das näher zu Hause ist. Es könnte sogar billiger sein.

Und es ist sicherlich schneller – zum Beispiel: Viele Menschen berichten von einer Heirat innerhalb von 6-18 Monaten nach dem Beitritt zu einer seriösen Partnervermittlung und ernsthaft ihre Suche beginnen. Die Frauen auf der Website sind wirklich daran interessiert, einen guten Mann zu finden und zu heiraten.




Also, wenn Sie gute Absichten haben und sich Anstrengung, können Sie schnell Ukrainerinnen kennenlernen. Und dann sind die „Kosten“ zu vernachlässigen, weil es ist schwer, einen Preis für das eigene Glück festzulegen.